short rail

Die Kurzschienenlösung für Trapezblechdächer
bis 40° Dachneigung

schnelle Montage

schnelle Montage

entwickelt im Windkanal

entwickelt im Windkanal

Ultraleicht und nahezu ballastierungsfrei

ultraleicht und nahezu ballastierungsfrei

Minimaler Materialeinsatz für maximale Erträge

Unser Kurzschienenlösung short rail glänzt mit ihrer Flexibilität: Sie kann sowohl in als auch gegen die Trapezrichtung installiert werden und gleicht individuelle Dachgegebenheiten komfortabel aus. Das System ist für alle handelsüblichen Trapezbleche geeignet und innerhalb kürzester Zeit mit nur zwei Werkzeugen montiert. Weiterer Vorteil: die Montage erfolgt dank Bohrspitze der Schrauben spanfrei und somit sehr sauber.

 

short rail in trapezrichtung

Montage in Trapezrichtung

short rail gegen trapezrichtung

Montage gegen Trapezrichtung

„Wir haben bereits viele Montagesysteme
installiert, aber Ihres ist mit Abstand das
schnellste und komfortabelste.“

– Ricardo Latzkow,
Leitung Projektmanagement Polarys

Technische Zeichnung

short rail technische Zeichnung

Ihre Vorteile

  • Lieferung von 750 kWp innerhalb von 3 Werktagen
  • aerodynamisch optimiert
  • geeignet für Dächer mit geringer Flächenlastreserve
  • vorkonfektioniert: Unterseite mit EPDM-Band beklebt
  • UV-, wind- und korrosionsbeständig
  • schnelle Montage spart Zeit und Geld: kein Montagesystem ist schneller installiert
  • geringe Fracht- und Lagerkosten dank kleiner Maße: 750 kWp passen auf eine 0,9m x 0,9m-Palette
  • Dachdichtheit gewährleistet durch EPDM-Zwischenlage

Datenblatt short rail als PDF

 

Technische Daten

Einsatzbereich
v.a. Trapezblech bis zu 40° Dachneigung
Abmessung
in Trapezrichtung 25 x 50 x 25 - 150 mm lang / gegenTrapezrichtung 25 x 50 x 25 - 380 mm lang
Dachausrichtung
Süd, Ost/West
Dacheindeckung
alle genormten Trapezbleche
PV-Module
alle gängigen Module (29-51mm Rahmenhöhe), Klemmung horizontal oder vertikal
Dachanbindung
Verschraubung mit spanfreien Bimetallschrauben, Dachdichtheit wird durch Montagesystem nicht beeinträchtigt
Statik
Berechnung Statik/ Tragfähigkeit System gemäß Statische Prüfung nach DIN EN 1991-1-1 (Nutzlast) und DIN EN 1991-1-3 (Schneelast)
Windlastnachweis
Berechnung Windlast gemäß: DIN EN 1991-1-4
Blitzschutz
Die Unterkonstruktion kann blitzstromtragfähig angeschlossen werden
Material
Stahl S255 G D AZ185 (Stahl mit AluZink-Legierung 185 g/m²), Korrosionsschutzklasse III nach DIN 55928-8
Verbindungselemente
Schrauben und Muttern aus Edelstahl VA
Mantagezeit
18 kWp /Mannstunde (short rail inklusive Modul)
Produktgarantie
10 Jahre

Sie sind interessiert? Sprechen Sie uns an!

Mail info@sun-deli.de,  Tel  +49 941 / 39647 -800

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.